DEMAND: Data econo­mics & manage­ment of data driven business

13. Mai 2019

White paper liefert erste Ergebnisse und Handlungsfelder


Das vom BMWi initi­ierte Projekt DEMAND entwi­ckelt konkrete Lösungen für praxis­nahe Architekturen, Vorgehensmodelle und Werkzeuge, basie­rend auf der Referenzarchitektur des International Data Space (IDS). Das vorlie­gende white paper zeigt am Beispiel von use cases neue, daten­ge­trie­bene Wertschöpfungsmöglichkeiten aus der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Kooperationen oder Innovationen. Der von der Advaneo GmbH geschaf­fene Datenmarktplatz ermög­licht sowohl die Einrichtung eines internen Datenmarktplatzes als auch das Angebot einer Platform für viele, unter­schied­liche Provider zum Tausch oder Kauf von Daten unter den genannten Zielsetzungen.


Mehr: www.demand-projekt.de

DEMAND-Whitepaper - Data economics & management of data driven business