Datenkatalog

28. August 2019

Das Herzstück unse­res Daten-Marktplatzes


Der Datenkatalog ist das Herzstück des ADVANEO Datenmarktplatzes. Mit ihm werden alle Dateneinträge verwal­tet und für die Benutzer nutz­bar gemacht.
Alle über die Plattform verfüg­ba­ren Daten sind ausführ­lich mithilfe eines eigens entwi­ckel­ten und auf IDSA-Standards basie­ren­den Metadatenstandards beschrie­ben und inde­xiert. Eine moderne und intui­tiv nutz­bare Suchmaschine ermög­licht das einfa­che Durchsuchen und Filtern des gesam­ten Datenbestandes.
Die gesamte Plattform sowie auch die Suchfunktion selber sind sprach­über­grei­fend (aktu­ell 16 Sprachen) nutz­bar.


Was sind Metadaten?


Eine der Besonderheiten des Datenmarktplatzes ist, dass jegli­che Daten, welche auf dem Portal zu finden sind, ledig­lich als Metadaten mit Referenz auf die origi­nale Datenquelle gespei­chert sind.


Metadaten beschrei­ben den Inhalt der verfüg­ba­ren Datensätze, ohne den tatsäch­li­chen Inhalt zu offen­ba­ren. Ist der eigent­liche Datensatz beispiels­weise eine Tabellendatei mit Sensordaten, so finden sich auf dem ADVANEO Datenmarktplatz ausschließ­lich Metadaten die aus einem aussa­ge­kräf­tigen Titel, einer Beschreibung des Inhaltes, Schlagworten, Kategorien, der Dateigröße, dem Dateiformat usw. bestehen.


Suchmöglichkeiten im Datenbestand


Zur Navigation durch das breite Angebot stehen drei moderne Such- sowie Filtermöglichkeiten auf Basis der exten­siv aufge­ar­bei­te­ten Metadaten zur Verfügung.


Klassische Textfeld-Suche


Wie bei großen Informationsportalen (Google, Wikipedia, Amazon…) ist der erste Einstiegspunkt in die Datensuche ein vertrau­tes, einzei­li­ges Textfeld zur simp­len Eingabe der Suchbegriffe. Diese Suchbegriffe können in der Ergebnisübersicht entwe­der per Hand oder durch vorge­ge­bene Filter (linke Seite der Ergebnisübersicht) weiter bear­bei­tet werden. Die Suchfunktion ist sprach­über­grei­fend nutz­bar.


Discovery


Die Discovery-Funktion ist ein visu­el­les, immer­si­ves Sucherlebnis, spezi­ell entwor­fen, um Nutzern eine neuar­tige grafi­sche Navigation durch das Datennetzwerk der Plattform zu ermög­li­chen. Daten sowie deren Verbindungen auf Metadatenebene werden grafisch reprä­sen­tiert und gewäh­ren so neue Einblicke.


Tipp: Kann Inspiration für einen neuen Blick auf die bestehen Möglichkeiten bieten und ist beson­ders für einen Einstieg gut geeig­net.


API


Neben den zwei grafi­schen Frontend-Lösungen, bietet der Datenmarktplatz erfah­re­ne­ren Nutzern auch die Möglichkeit* über APIs direkt mit der Datenbank zu kommu­ni­zie­ren. Aktuell können Sie mittels APIs Datensätzen über Metadaten hinzu­fü­gen und suchen. Genauere Informationen erhal­ten Sie zukünf­tig in unse­rer API-Dokumentation Link.


Über diese Zugänge hinaus wird die Navigation von einem auf maschi­nel­les Lernen basie­ren­dem Empfehlungssystem für Datensätze unter­stützt.


*Je nach Mitgliedschafts-Typ ist der Zugriff auf die API beschränkt.


Mehr Funktionen des ADVANEO Datenmarktplatzes